top of page

Allgemeine Geschäftsbedingungen von 
https://www.anja-hansen.com/

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

(1) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Anja Hansen (nachfolgend Anbieter) und den Nutzern (nachfolgend „Besteller“) der Dienstleistungen, die über die Website https://www.anja-hansen.com/ (nachfolgend „Website“) angeboten werden.
 

(2) Abweichende AGB des Bestellers werden zurückgewiesen.

 

Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie eine Dienstleistung von Anja Hansen in Anspruch nehmen.

(3) Auf https://www.anja-hansen.com/ biete ich folgende Dienstleistungen an:

  • 1 : 1 Reiki Behandlung

  • Fernreiki

  • Reflexintegration

  • Focusing-Beratung

  • Kinder- und Jugendcoaching

  • Kostenpflichtiges Erstgespräch

  • Frauenkreise

  • Sommersonnenwende

  • Wintersonnenwende

 

(4) Die genauen Leistungen, Preise und Bedingungen werden auf der Website oder im individuellen Vertrag festgelegt.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Verträge auf der Website können ausschließlich in deutscher Sprache abgeschlossen werden.

 

(2) Der Besteller muss das 18. Lebensjahr vollendet haben.

 

(3) Der Zugang zur Nutzung der Dienstleistungsbuchung setzt eine Registrierung voraus.

 

(4) Mit der Anmeldung/Registrierung erkennt der Besteller die vorliegenden AGB an. Mit der Registrierung entsteht ein Vertragsverhältnis zwischen dem Anbieter und dem Besteller, dass sich nach den Regelungen dieser AGB richtet.
 

(5) Die Präsentation der Dienstleistung auf der Website stellt kein rechtlich wirksames Angebot dar. Durch die Präsentation der Dienstleistung wird der Kunde lediglich dazu aufgefordert ein Angebot zu machen.
 

(6) Mit Bestellung eines kostenpflichtigen Dienstes geht der angemeldete Besteller ein weiteres, von der Anmeldung getrenntes Vertragsverhältnis mit dem Anbieter ein. Der Besteller wird vor Abschluss dieses Vertragsverhältnisses über den jeweiligen kostenpflichtigen Dienst und die Zahlungsbedingungen informiert. Das Vertragsverhältnis entsteht indem der Besteller die Bestellung die Zahlungsverpflichtung durch das Anklicken des Buttons „kaufen“ bestätigt.
 

(7) Sie stimmen zu, dass Sie Rechnungen elektronisch erhalten. Elektronische Rechnungen werden Ihnen per E-Mail oder in dem Kundenkonto der Website zur Verfügung gestellt. Wir werden Sie für jede Dienstleistung darüber informieren, ob eine elektronische Rechnung verfügbar ist.
 

(8) Der Anbieter behält sich das Recht vor, Angebote ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

§ 3 Beschreibung des Leistungsumfanges

Der Leistungsumfang der Website besteht aus den folgenden Dienstleistungen:

Der Nutzer kann sich kostenlos registrieren und selbstständig Dienstleistungen in seinem Benutzerkonto verwalten (buchen, stornieren, bezahlen).

§ 4 Preise und Versandkosten

(1) Zur Nutzung bzw. Buchungsverwaltung von der Website ist zunächst eine Registrierung notwendig.
 

(2) Um die Dienstleistungen der Website kaufen zu können, muss der Nutzer sich registrieren und ein Benutzerkonto erstellen.
 

(3) Sofern der Nutzer einen kostenpflichtigen Dienst in Anspruch nehmen möchte, wird er vorher auf die Kostenpflichtigkeit hingewiesen. So werden ihm insbesondere der jeweilige zusätzliche Leistungsumfang, die anfallenden Kosten und die Zahlungsweise aufgeführt.
 

(4) Der Anbieter behält sich das Recht vor, für verschiedene Buchungszeitpunkte und Nutzergruppen und insbesondere für verschiedene Nutzungszeiträume unterschiedliche Entgeltmodelle zu berechnen, wie auch verschiedene Leistungsumfänge anzubieten.

§ 5 Zahlungsbedingungen

(1) Ein anfallendes Entgelt ist im Voraus, zum Zeitpunkt der Fälligkeit ohne Abzug an den Anbieter zu entrichten.

(2) Bestimmte Zahlungsarten können im Einzelfall von dem Anbieter ausgeschlossen werden.

(3) Dem Besteller ist nicht gestattet die Dienstleistung durch das Senden von Bargeld oder Schecks zu bezahlen.

(4) Sollte der Besteller ein Online-Zahlungsverfahren wählen, ermächtigt der Besteller den Anbieter dadurch, die fälligen Beträge zum Zeitpunkt der Bestellung einzuziehen.

(5) Sollte der

§ 6 Anmeldung und Kündigung

 

§ 7 Haftungsausschluss

§ 8 Widerrufsbelehrung

§ 9 Datenschutz und Cookies  

Siehe Datenschutzerklärung

 

 § 10 Schlussbestimmungen 

 

bottom of page